top of page
Blogbeitrag
  • AutorenbildThomas Gsteiger

Intuitives Trance Healing (ITH)

Aktualisiert: 29. Jan.

Einführung


Intuitives Trance Healing ist eine äusserst angenehme, aufbauende, wirkungsvolle und heilsame Behandlungsform.


Es ist das Geschenk jedes einzelnen Praktizierenden, das zum Einsatz kommt.


In verschiedenen Tiefenentspannungszuständen lasse ich als Kanal Energien durch meine Hände fliessen, entweder mit oder ohne Berührung. Diese Energien werden von der spirituellen Welt (dem Göttlichen oder dem Geistführerteam) zum höchsten Wohl des jeweiligen Empfängers geleitet.


Jeder Mensch hat ein geistiges Team, ebenso Schutzengel, Geistführer und Läufer. In einigen Weltanschauungen können dies auch Krafttiere, Engel, Meister oder feinstoffliche Energien wie Wolken sein, die auf anderen Ebenen mit unserer Welt in Verbindung stehen. Ohne die spirituelle Welt gäbe es kein Leben.


Woher kommt Intuitives Trance Healing?


Eine gute Frage? War es nicht schon immer da?


Denn wer hat nicht schon einmal liebevoll die Hände gereicht, wenn Trost oder Heilung benötigt wurden? Beim Intuitiven Trance Healing werden Körper, Geist und Seele berührt, geleitet vom höheren Selbst. Ganz ohne Ego.


Übrigens hat Hampi van de Velde das Intuitive Trance Healing aus dem britischen Spiritismus, dem Trance Healing, weiterentwickelt.


Ablauf einer Session im Intuitiven Trance Healing

Auf dieser Seite erläutere ich den Ablauf des Intuitiven Trance Healing genauer, damit du dir eine Vorstellung davon machen kannst.


Hier findest du weitere Informationen zum >> Ablauf Intuitives Trance Healing (ITH).


Diese Weiterbildung ist vom Schweizerischen Verband für natürliches Heilen anerkannt. Im Juni 2021 habe ich die erfolgreich geprüfte Methode bei Hampi abgeschlossen.


Herzliche Grüsse


thomas unterschrift

  1. Hier geht’s zum Ablauf einer Session: Näheres zum Ablauf

  2. Weiteres darüber im Beitrag über Handauflegen

  3. Selbstheilung durch Intuitives Trance Healing >> Kontakt aufnehmen

bottom of page