MEINE ANTWORT

Bern, zuletzt geändert im Januar 2022

Mein persönliche Antwort im JETZT

Ein Mensch mit Seele ist ein liebevolles Wesen.
Alles Andere ist beeinflusst (fremd, eigen). Dies kann und darf geändert werden. Es gillt jedoch der freie Wille

Ich habe mir lange überlegt, ob ich mich zu diesem Thema überhaupt öffentlich äussern soll, will – und ob es zum höchsten allgemeinen Wohle ist. Mir ist es sehr wichtig, dass sich alle Menschen wieder näher kommen. Egal welche Meinung und Ansicht jeder Mensch in dieser Zeit vertritt. Denn, alles muss so sein wie es ist. Alles braucht seine Zeit bis es reif ist. Vielleicht ist es DIE Antwort für die Ungeimpften auf die immer wieder gestellte Frage – welche uns Menschen wieder verbinden lassen könnte. Helfen würde all die Ängste abzubauen und wieder in die LIEBE zu kommen.

Wie stehst du zum C-Impfen?

Gegenfrage*: Könnte es nicht von Vorteil sein für alle Menschen, wenn wir weiterhin eine genug grosse und ungeimpfte Kontroll-Gruppe haben?

Denn, was wäre, wenn später einmal kleinere «unvorhersehbare» Komplikationen auftreten sollten und bis dahin bereits 80-100% der Menschen geimpft wären?

Wie wollen wir dann z.B. noch kontrollieren, ob diese C-Impfung womöglich nicht doch ein Auslöser gewesen wäre? Mit welcher Basis wollen wir dann vergleichen und womit erst zu einer transparenten Antwort/Lösung für alle Menschen finden? Könnten wir dann nicht erst durch diese beide Seiten endlich Licht ins Geschehen bringen?

Ich glaube, dieses Verständnis würde sogar das globale Erwachen der Menschen beschleunigen… *tröim*

Was dagegen sprechen könnte, lasse ich gerne offen. Mind is gravity.

Als Hüter vom Planeten Erde

Als Begleiter der Transformation

So wie es ausschaut braucht es momentan wohl noch beides. Was wäre also daran falsch, wie bereits erwähnt, nicht auch beiden Seiten dankbar zu sein? Denn nur beides zusammen dient aktuell der Menschheit. Um unsere ursprüngliche Aufgabe (wieder) gemeinsam wahrzunehmen. Die, als Hüter(in) vom Paradies. So, wie es einmal geplant war. Doch, irgendwann, vor langer – langer – Zeit, da lief es aus dem Ruder. So war es nicht geplant.

Oder wie Christina von Dreien meint, vielleicht kommt auch einmal der Moment, wo wir nicht mehr zurückschauen werden und einzig unsere lichtvollen Kräfte auf die Heilung der Natur,  Menschen und Lebewesen lenken werden. Alles ist also noch offen und ein wenig unklar. Entscheiden wird es das Kollektiv der Menschen.

Was für mich klar ist, es wird im JETZT geschehen…

Das JETZT und unsere LIEBE sind die grössten Kräfte und Energien.

Es ist so wichtig worauf wir unseren Fokus lenken. Dorthin fliesst die Energie. Immer. Weil nicht nicht geht.

Wenn etwas nicht geklappt hat? Sende einfach mehr Liebe. So einfach. Einfach mehr Liebe senden. Das geht immer und in jeder Situation.

Wir behalten dies immer im Fokus, egal was noch alles kommen mag.

Alles hat zwei Seiten. Das geht gar nicht anders in unserer Dualität. Wie das Ein- und Ausatmen.

Danke, dass ich da bin. Alles sein darf wie es ist. Ich Lebe und Liebe. Gebe und Empfange. Mich Zeige und Höre. Lache und Weine. Mich dem Licht zuwende.

Ich wünsche uns allen viel Kraft, Licht, LIEBE und gutes Vernetzen.

Namaste & Herzliche Grüsse
thOMas

* Wenn die Gegenfrage zu langatmig ist

Kurzantwort

«Ich gehöre zur offiziellen, ungeimpften Kontrollgruppe»
Meistens ist dann Stille und kein Widerstand mehr da.

Blog

Links

​Nichtmedizinisches, juristisch rechtsgültiges Attest, Stand August 2021 (Dispens)

Unterzeichnet von Dr.Iur Heinz Raschein. Herzlichen Dank.
Zum downloaden, weitergeben, Unterzeichnen und damit z.B. Maskenlos glücklich einkaufen.

  • Dispens_leer.pdf – Zum Downloaden und Weitergeben

  • Dispens_Unterzeichnet.pdf – Zum Downloaden – Für deine Unterschrift

  • Xodo App – Downloaden und dann die PDF mit Handy oder PC elektronisch Unterzeichnen

  • Stand Dez21 - Allgemein gilt: Es gibt auch nach zwanzig Monaten keinerlei Beweis oder Versuch einer Beweisführung dafür, dass eine „Besondere Lage“ im Sinne des Epidemiengesetzes bestünde. Damit entfällt jegliche Grundlage irgendwelcher Massnahmen. Die Umdeutung von positiven Testungen in „Fallzahlen“ ist ein rein propagandistisches Machwerk und wissenschaftlich völlig bedeutungslos. Ich empfehle Ihnen die Sitzungen der Stiftung Corona-Untersuchungsausschuss  https://corona-ausschuss.de/wp-content/uploads/2020/09/sitzung5.jpg  

Vorgehen bei Impfobligatorium

Sachlich und Wissenswert